Sportbootführerschein See/Binnen unter Motor (SBFSee/Binnen)

Der Kurs für den Sportbootführerschein See und Binnen mit dem Motorboot dient der optimalen theoretischen und praktischen Prüfungsvorbereitung zum Erhalt der beiden Sportbootführerscheine SBF See und SBF Binnen. Der Vorteil der Kombination beider Scheine liegt in der großen Schnittmenge der theoretischen Inhalte, sowie einem Prüfungskostenvorteil, da sie nur eine praktische Prüfung für beide Führerscheine ablegen müssen. Der Kurs beinhaltet die ca. 20-stündige Theorieeinheit, sowie die notwendige Praxisausbildung in Kleingruppen, die einen Umfang von ca. 3 Fahrstunden hat. Die Bereitstellung des Ausbildungsbootes am Prüfungstag, sowie die notwendigen Lernmaterialien sind ebenfalls in den Kursgebühren enthalten. Die praktische Ausbildung kann für 50,-€ gleich mit dem Kurs gebucht werden.

Falls sie bereits einen der Führerscheine besitzen, besteht natürlich die Möglichkeit, nur den entsprechend fehlenden Teil zu buchen.

Kursgebühr ab 200,- €  (zzgl. Prüfungsgebühr 140,89 €)

Sportbootführerschein See/Binnen Motor + Binnen unter Segel

Dieser Kurs beinhaltet den Sportbootführerscheinkurs See/Binnen unter Motor mit seinen oben aufgeführten Inhalten. Zudem wird Ihnen hier ein professioneller Segelgrundkurs geboten, dessen Ziel der Erhalt des amtlichen Sportbootführerschein Binnen unter Segel ist. In diesem Grundkurs erlernen Sie die Grundfähigkeiten des Segelns, sprich, all das was nötig ist, um selbständig ein Segelboot zu führen. Zum theoretischen Teil des Grundkurses gehören das Wissen über Ausweichregeln, Kurse zum Wind und scheinbaren Wind, sowie theoretische Grundlagen der verschiedenen Manöver. Der Segelkurs umfasst ca. 12 Stunden und findet ebenfalls in Kleingruppen (max. 3 Pers.) statt.

Auch hier besteht selbstverständlich die Möglichkeit, nur einzelne Teile des Paketes wie z.B. einen Segelkurs zu buchen.

Die Kursangebote als Geschenkgutscheine, Privatunterricht und Sonderkurse für Gruppen sind auf Anfrage ebenfalls möglich.

Kursgebühr ab 399,- € (zzgl. Prüfungsgebühr 182,62 €).

 

Segelkurs

In einem 12-stündigen Basiskurs erlernen Sie die Grundfertigkeiten des Segelns. Neben dem theoretischen Wissen steht hierbei die praktische Ausbildung im Vordergrund. Dazu gehören Manöver wie An- und Ablegen, Steuern, Wenden, Halsen und weitere Tipps und Tricks für das sichere Führen eines Segelbootes. Die Kurse finden in Kleingruppen (max. 3 Pers.) im Rostocker Stadthafen statt. Am Ende des Kurses besteht die Möglichkeit, den amtlichen Segelführerschein in Form einer praktischen und theoretischen Prüfung zu erhalten.

 

Die Prüfungsfahrt ist selbstverständlich im Kurspreis enthalten.

Kursgebühr ab 220,- € (optional zzgl. Prüfungsgebühr 45,- €)

 

Sportküstenschifferschein

Der Sportküstenschifferschein (SKS) ist einer der amtlichen Sportschifferscheine in Deutschland. Ausbildung und Prüfung ist abgestimmt auf das Führen von Yachten mit Motor und unter Segel in Küstengewässern (alle Meere bis 12 Seemeilen Abstand von der Festlandküste). Der SKS ist international anerkannt und kann unter Segeln und/oder Maschine erworben werden. In dem Kompaktkursunseren Kursen bereiten wir sie gründlichst auf die Theorieprüfung vor. Wir vermitteln Ihnen das nötige Wissen in den Bereichen: Navigation, Schiffahrtsrecht, Wetterkunde und Seemannschaft.

 

Kursgebühr für Theorie (2 Wochenenden)  599,- € (zzgl. Prüfungsgebühr 93,28 €)

Meilentörn 3-4 Tage  150€/Tag   (zzgl. Prüfungsgebühr 40,13 €)

Manövertraining / Tagestörn  150€/Tag

 

Funkzeugnis SRC

Als Voraussetzung für die Teilnahme am See- oder Binnenschifffahrtsfunk, beziehungsweise dem Bedienen einer Seefunkstelle oder Küstenfunkstelle, ist vom Gesetzgeber der Besitz eines personengebundenen Funkbetriebszeugnisses vorgeschrieben. Die Funkbetriebszeugnisse sind international einheitlich gültig.

Theoretische Inhalte unseres Kurses sind: Gerätekunde, Vorschriften für den Funkdienst, Telefongespräche, Seenot-, Dringlichkeits-, Sicherheitsgespräche, Gebührenabrechnung und das Buchstabieralphabet. Der praktische Teil umfasst Übungen am Funkgerät wie: Verkehrsabwicklung auf UKW, Aufnehmen und Abgeben von Funksprüchen in englischer Sprache und die Durchführung der Routine bei Notsituationen.

Englische Grundkenntnisse sind für das absolvieren des Funkzeugnisses SRC von nöten.

Kursgebühr ab 149,- € (zzgl. Prüfungsgebühr 83,20 €)

 

Privatstunden Segeln

Sie möchten gerne Einzelunterricht nehmen, um den sicheren Umgang mit dem Boot zu üben, spezielle Manöver zu lernen oder einfach die Sicherheit, mit einem erfahrenen Wassersportlehrer an ihrer Seite den Sport zu genießen. Nach flexibler Absprache machen wir einen Termin aus und los geht es.

Segelprivatstunde: 60,- €

 

Privatstunden Motorboot

Sie möchten gerne Einzelunterricht nehmen, um den sicheren Umgang mit dem Boot zu üben, spezielle Manöver zu lernen oder einfach die Sicherheit, mit einem erfahrenen Wassersportlehrer an ihrer Seite den Sport zu genießen. Nach flexibler Absprache machen wir einen Termin aus und los geht es.

Motorbootprivatstunde: 60,- €

 

Inh. Henning Wölfling

Warnowufer 58

18057 Rostock

+49 (0)152 223 56 185

Mail: info@wasport.de

Unsere Partner

bootspruefung.de.png

Wetter